partypoker
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Banco Casino Bratislava: Die € 150.000 Garantie bei The Hendon Mob Championship ist geknackt

Stark besetzt waren die gestrigen Flights beim € 225 + 25 Main Event von „The Hendon Mob Championship“ (THMC) im Banco Casino Bratislava und mit 744 Entries ist die € 150.000 Preisgeldgarantie schon geknackt. Christian Sykora ist nach wie vor der Chipleader.

Viele deutschsprachige Spieler waren gestern, den 16. Oktober, im Banco mit dabei. Tag 1E wurde als letzter regulärer Flight mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt, Tag 1F hatte dann 15 Minuten Levels. Mit 234 Entries war Tag 1E der größte Flight, aber auch die 75 Entries im Turbo Heat konnten sich noch sehen lassen. Mit 744 Entries insgesamt ist die € 150.000 Preisgeldgarantie schon übertroffen, heute geht es aber um 11 Uhr noch in den Turbo Flight (10 Minuten Levels).

23 bzw. 8 Spieler konnten gestern Chips eintüten, an den Führenden Christian Sykora kam man nicht heran. Aber die deutschsprachigen Spieler konnten sich teils sehr gut platzieren, so liegt Sasa Lalos auch auf Rang 4 in der Gesamtwertung. 74 Spieler sind bislang in Tag 2, der um 16 Uhr mit 40 Minuten Levels gestartet wird.

Um 11 Uhr beginnt der letzte Turbo Heat, als Side Event bietet das € 50 +5 Sunday Chill um 19 Uhr Unterhaltung.

Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter [email protected] (englisch) wenden.

Entries:

  1A 1B 1B-K 1C 1D 1E 1F 1G gesamt
Entries 99 90 19 174 53 234 75   744
left 10 9 2 17 5 23 8   74

Chipcounts:

Rang Name Nation Chipcount Flight
29 Cerep Matus Slovakia 992.000 1B-K
30 SMOLINSKY STANISLAV Slovakia 970.000 1F
31 Bolecek Martin Slovakia 908.000 1B-K
32 AMPELIKIOTIS THEODOROS Greece 900.000 1E
33 Kuremszki Viktor Jozsef Hungary 865.000 1B
34 Belancik Andrej Slovakia 845.000 1A
35 RATUSNYAK MIKLOS Slovakia 830.000 1F
36 PAPANTONIOU STYLIANOS      Cyprus 820.000 1C
37 Jakubcik Ondrej   Czech Republic 790.000 1C
38 VOLNIK LUKAS   Slovakia 790.000 1C
39 Hoebe Jazzie Boy Luca Netherlands 780.000 1E
40 BERDIS DAVID   Slovakia 770.000 1C
41 Kajan Tomas Slovakia 770.000 1A
42 Demosthenous Demos Cyprus 735.000 1A
43 Weninger Ewald Herbert   Austria 720.000 1C
44 BUMBA PETER Austria 718.000 1B
45 SOSOVICKA JURAJ Slovakia 680.000 1A
46 Werdenich Thomas   Austria 675.000 1C
47 Hadjipavlou Andreas Cyprus 672.000 1B
48 Klindrup Brian Denmark 650.000 1F
49 KRAJAN JOZEF Slovakia 635.000 1E
50 FELIX LUDOVIT Slovakia 623.000 1B
51 Pastrnak Jakub Czech Republic 595.000 1E
52 Chen Xiaolei   Finland 585.000 1C
53 Demirdjian Natalie      Cyprus 585.000 1C
54 Lang Erich Austria 580.000 1E
55 Baros Dimitris Cyprus 575.000 1F
56 EDER MARIO Austria 550.000 1F
57 Bierschwale Dirk Germany 540.000 1E
58 Mevlupishvili Giorgi Georgia 485.000 1E
59 MATSENTIDIS STYLIANOS Cyprus 470.000 1D
60 Poullas Alexandros Cyprus 470.000 1E
61 Rotsas Giannis Cyprus 450.000 1E
62 Risian Adam Slovakia 435.000 1E
63 Gori Andrian Romania 423.000 1B
64 GEORGIOU GEORGIOS Cyprus 400.000 1D
65 Muto Katsuhiro Japan 400.000 1E
66 Herman Marco Ferdinand Carolina   Netherlands 385.000 1C
67 MEKINULOW BENJAMIN Austria 375.000 1F
68 FABER JOZEF   Slovakia 340.000 1C
69 NEUBAUER JAKUB   Slovakia 340.000 1C
70 Galic Mario Croatia 335.000 1B
71 Pafitis Nikolas Cyprus 320.000 1A
72 SILADI JURAJ Slovakia 270.000 1A
73 DESSET ANDREJ Slovakia 235.000 1E
74 Phiniotis Georgios Cyprus 205.000 1E