partypoker
This article was added by the user Logan Davis. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Grand Casino Aš: Deals entscheiden die Samstagsturniere bei „The Ladder“

Starke Zahlen und eine geknackte Garantie gab es auch gestern, den 16. April, beim € 70.000 GTD „The Ladder“ Festival im Grand Casino Aš. Sowohl das € 135 + 15 Thirty Grand als auch das € 44 + 6 4-Card PLO Side Event wurden durch Deals entschieden.

€ 30.000 Preisgeld garantierte das GCA beim € 135 + 15 Thirty Grand. Mit 30.000 Chips und 25 Minuten Levels ließ es sich angenehm spielen. Das fanden auch die 181 Teilnehmer, 82 Mal wurde die Re-Entry Option genutzt. Mit den 263 Entries lagen € 35.505 im Pot, die ohne Abzüge auf 26 Plätze verteilt wurden. Die Siegprämie sollte nicht ganz ausgespielt werden, denn schon bei sieben verbliebenen Spielern einigte man sich auf einen Deal. Die deutschen Spieler dominierten wieder die Geldränge und damit auch die Nicknames. Offizieller Sieger wurde „Tom and Jerry“, der sich über € 4.200 freuen konnte, Mr.Quads nahm als Runner-up € 4.000 mit.

Rang Name Nation Preisgeld
1. „Tom and Jerry“ GER 4.200 €
2. „Mr.Quads“ GER 4.000 €
3. Walther Felix GER 3.421 €
4. „Buschok“ GER 3.421 €
5. „Svenergy“ GER 3.421 €
6. Shaeffner Rayk GER 3.421 €
7. „Jessi“ GER 3.421 €
8. Eisele Lorenz GER 1.118 €
9. Irlbacher Johannes GER 887 €
10. „Mantis“ GER 710 €
11. Oleh Vasylyuk UKR 710 €
12. Bickert Elena  GER 710 €
13. „Kral Jeliman“ CZE 585 €
14. „Marz“ GER 585 €
15. Weichenberger Robert GER 585 €
16. Jones Edward USA 479 €
17. Mayer Peter GER 479 €
18. „Totti M.“  GER 479 €
19. Rychetsky Lukas  CZE 390 €
20. „Pocahonta 696“  GER 390 €
21. Shlyakhetsky Vladimir ISR 390 €
22. Lachnit Andreas GER 355 €
23. „Mr.Funzz“ GER 355 €
24. „Lamar“ GER 355 €
25. Ruso Patrik CZE 319 €
26. „Saxony“ GER 319 €

Am Abend gab es das € 44 + 6 4-Card PLO, das mit 15.000 Chips und 15 Minuten Levels für Action sorgte. 61 Spieler fanden daran Gefallen, weitere elf Re-Entries kamen noch hinzu und so lagen auch hier € 3.168 im Pot. Die Top 8 konnten sich über Geld freuen und auch hier gab es am Ende einen Deal. Im Heads-up einigten sich Hombre (1/€ 900) und Marco Wengert (2/€ 639) auf eine Teilung und beendeten das Turnier.

Rang Name Nation Preisgeld
1. „Hombre“ GER 900 €
2. Wengert Marco GER 639 €
3. Carrozzo Claudio GER 467 €
4. „Tommy T.G.“ GER 356 €
5. Berger Peter GER 269 €
6. Scharoba Sylvio GER 221 €
7. Hellmuth Rudi GER 174 €
8. Knote Daniel GER 142 €

Heute gibt es zum Ausklang von The Ladder noch das € 70 + 10 Way Down. Mit 40.000 Chips und 20 Minuten Levels geht es die Leiter wieder hinunter, € 10.000 Preisgeld hat man dabei im Gepäck.
Die Cash Game Tische haben nonstop geöffnet, ab € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO kann gespielt werden. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Schedule The Ladder:

Schedule Poker Belgique Masters: