partypoker
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Grand Casino Aš. Der Nuts Livepoker Cup ist eröffnet

Mit dem ersten Flight beim € 40.000 GTD Nuts Livepoker Cup ging es gestern, den 15. Oktober, im Grand Casino Aš an die Tische. Paul Panther sicherte sich den Chiplead mit 990.000 Chips.

40.000 Chips und 30 Minuten Levels sind die Konditionen beim € 100 + 10 Main Event des Nuts Live Poker Cups. Gestern kamen 91 Spieler an die Tische, 60 Mal wurde die Re-Entry Option genutzt und mit 151 Entries hat man doch schon mehr als ein Drittel der Preisgeldgarantie erreicht. Gespielt wurde bis zu den Geldrängen (10 % der Entries), 16 Spieler tüteten Chips für das Finale ein. Unser rasender Reporter „Paul Panther “ konnte sich dabei die Führung sichern und liegt mit 990.000 Chips klar vor dem Rest des Feldes.

Gleich drei Flights stehen heute auf dem Programm – um 12 Uhr geht es bereits in Tag 1B, um 17 Uhr folgt mit Tag 1C der letzte reguläre Flight. Um 23 Uhr gibt es noch den Turbo Flight mit 15 Minuten Levels. Für alle verbliebenen Spieler geht es dann morgen Sonntag um 13 Uhr ins Finale. Die letzten Blinds an Tag 1A waren 6k/12k.

Als Side Event wird heute um 20 Uhr das € 54 + 6 Mega Stack (100.000 Chips/15 Minuten Levels) mit einer Preisgeldgarantie von € 4.000 angeboten.

Infos zum kompletten GCA Poker Angebot findet Ihr am aktuellesten auf der neuen Facebook Seite GCA Poker bzw. der Facebook Gruppe,  Details gibt es natürlich auch auf grandcasinoas.eu.

Entries:

  1A 1B 1C 1D gesamt
Entries 91       91
Re-Entries 60       60
Gesamt 151       151
left 60       60

Chipcounts:

Rang Name Chipcount Flight
1 „Paul Panther“  990.000 1A
2 „Karlovarsky Kral“  723.000 1A
3 Kneppe Christian  597.000 1A
4 „Dany“  556.000 1A
5 „MP158“  391.000 1A
6 Schellmann Stephan  354.000 1A
7 Cautarero Fernandez  347.000 1A
8 „Cali“  344.000 1A
9 Cybulski Werner 329.000 1A
10 Böhm Paul  314.000 1A
11 „Datilo“  275.000 1A
12 Detlef Wurm  208.000 1A
13 „Berndexx“  191.000 1A
14 Ross Hans Joachim  178.000 1A
15 Weldin Helmuth  150.000 1A
16 Podrany Marek  100.000 1A