partypoker
This article was added by the user Carter Knight. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Grand Casino Aš: Hans Drittel holt die Führung beim PB Masters

Der zweite Flight beim € 175 + 25 Main Event der Poker Belgique Masters (€ 100.000 GTD) im  Grand Casino Aš ist gespielt, allerdings war es eine kleine Runde. Mit Hans Drittel gibt es einen neuen Chipleader.

Das PB Masters hat alles, was ein Pokerwochenende braucht. Für € 175 + 25 Buy-In gibt es 50.000 Chips und 30 Minuten Levels, satte € 100.000 Preisgeld sind garantiert. Was noch fehlt, sind ein wenig die Spieler, denn gestern nutzten nur 38 Tag 1B, weitere elf Mal wurde noch nachgelegt. Insgesamt stehen erst 113 Entries zu Buche und da ist doch noch einige Luft zum Erreichen der Preisgeldgarantie.

Neun Spieler überstanden den gestrigen Tag, wobei sich Hans Drittel mit 519.000 Chips den Tagessieg und auch die Gesamtführung der 20 Finalisten holen konnte.

Heute gibt es die letzten beiden regulären Flights zu den bekannten Konditionen, um 12 und 18 Uhr geht es an die Tische. Morgen hat man noch die letzte Gelegenheit, beim Turbo Flight einzusteigen, ehe es dann um 14 Uhr mit 40 Minuten Levels ins Finale geht.

Für Abwechslung sorgt heute um 21 Uhr auch das € 70 + 10 Super Saturday Turbo, bei dem man mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels um mindestens € 6.000 spielt. Die Cash Games während der PB Masters laufen nonstop ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E gesamt
Entries 49 38       87
Re-Entries 15 11       26
gesamt 64 49       113
left 11 9       20

Chip Counts:

Rang Name  Nation Chip Count Flight
1 Drittel Hans    519.000 1B
2 „Uffta“ GER 466.000 1A
3 „Olle Icke“    428.000 1B
4 „MH Gera“  GER 414.000 1A
5 Cornet Robin  BEL 371.000 1A
6 Gutzeit Michael  GER 333.000 1A
7 „Hurricane“  GER 323.000 1A
8 Erler Thomas  GER 320.000 1A
9 Kühsel Oskar  GER 306.000 1A
10 Oehmigen Mark    295.000 1B
11 „Taubexx“    259.000 1B
12 Dehuy Marcel    258.000 1B
13 Olejniczak Michael  GER 256.000 1A
14 Baronville Pierre    254.000 1B
15 Stariat Jan    209.000 1B
16 „FiRii“  GER 200.000 1A
17 „Karsten“  GER 156.000 1A
18 Pelletschek Karel    131.000 1B
19 „Miruška“    104.000 1B
20 „Hellma“  GER 60.000 1A

Schedule Poker Belgique Masters:

 

L