partypoker
This article was added by the user Penelope Collins. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Grand Casino Liechtenstein: Deal beendet das Low Buy-In Big Stack

Poker für kleines Geld gab es gestern, den 7. April, wieder im Grand Casino Liechtenstein, das CHF 50 + 5 Low Buy-In Big Stack stand auf dem Programm.

Für das Buy-In gibt es 35.000 Chips und 20 Minuten Levels, 33 Spieler und zwölf Re-Entries kamen zusammen. Damit lagen CHF 2.250 im Pot, die Top 6 Plätze waren bezahlt. Auf der Bubble einigten sich die Spieler auf einen Deal, sodass es noch CHF 60 gab. Zu viert gab es erneut einen Deal, das verbliebene Preisgeld wurde verteilt und Julian Wachter konnte sich als Sieger über CHF 480 freuen.

Heute Abend steht das CHF 100 + 10 Deepstack Turbo auf dem Programm, mit 30.000 Chips und 15 Minuten Levels spielt man um mindestens CHF 3.000. Ab 17 Uhr haben die Cash Game Tische geöffnet, ab ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO kann gespielt werden. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 Julian Wachter   CH 690 CHF 480 CHF
2     Zirf CH 490 CHF 470 CHF
3 Dorjan Ushe   CH 370 CHF 470 CHF
4 Jan Schneider   CH 280 CHF 360 CHF
5     Jemileco CH 230 CHF 220 CHF
6 Usmen Kulici   CH 190 CHF 180 CHF
7 Rafael Henrique Hanser   FL   60 CHF

Turnierplan April: