partypoker
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Grand Casino Liechtenstein: Heads-up Deal beim Deep & Turbo

Ehe es heute beim Freezeout Master sicherlich ruhiger an die Tische im Grand Casino Liechtenstein sorgte gestern, den 25. Mai, das CHF 100 + 10 Deep & Turbo, das durch einen Deal im Heads-up entschieden wurde.

Sehr gut besucht war das gestrige Deep & Turbo Turnier. CHF 3.000 Preisgeld waren garantiert, 50.000 Chips und 15 Minuten Levels sorgten für Action. Daran fanden 61 Spieler Gefallen, mit weiteren 15 Re-Entries lagen dann CHF 7.600 im Pot, die auf die Top 12 Plätze verteilt wurden.

Auf der Bubble gab es einen Deal, der auch Thomas Wider noch CHF 120 bescherte, auf den Sieger warteten CHF 1.920. Die Siegprämie wurde dann aber auch nicht ausgespielt, im Heads-up gab es einen Deal. Franz Oberwinkler konnte sich über den Sieg und CHF 1.720 freuen, Dahn Dung kassierte CHF 1.470 für Platz 2.

Heute wird eben das CHF 220 + 30 Freezeout Master mit seiner CHF 30.000 Preisgeldgarantie gestartet, es gibt insgesamt drei Heats und am Sonntag das Finale. Täglich ab 17 Uhr werden im GCLI Cash Games ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO angboten.   Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 Franz Oberwinkler     1.920 CHF 1.720 CHF
2 Dahn Dung     1.270 CHF 1.470 CHF
3 Filip Strugar     985 CHF  
4 Ines Thoeni     720 CHF  
5 Petrus Ahrun     560 CHF  
6     Pokerstern   455 CHF  
7 Peter Camponovo     360 CHF  
8     Vagam   295 CHF  
9     M.K.   255 CHF  
10 Anja Danzer     220 CHF  
11     The Rock   220 CHF  
12 Hans Dietrich     220 CHF  
13 Thomas Wider     120 CHF  

 Turnierplan Mai: