partypoker
This article was added by the user Anna. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Grand Casino Liechtenstein: Huynh Van Thanh führt bei den Bounty Hunter Days

Der zweite Flight beim CHF 125 + 100 + 25 Main Event der CHF 100.000 GTD Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de haben im Grand Casino Liechtenstein brachte weitere 211 Entries und mit Huynh Van Thanh einen neuen Chipleader.

Nach dem starken Auftakt am Donnerstag konnten gestern, den 15. Oktober, die Zahlen gesteigert werden. 156 Spieler gingen mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels an den Start, weitere 55 Mal wurde die Re-Entry Option genutzt. Nach zwei der fünf Flights stehen damit bereits 367 Entries zu Buche und die Preisgeldgarantie ist schon fast erreicht.

Gespielt wurde gestern wieder bis zum Erreichen der Geldränge, 26 Spieler konnten Chips eintüten. Huynh Van Thanh brachte es dabei auf 1.107.000 Chips und sicherte sich klar die Führung vor Emil Kolp mit 939.000 Chips. Unter den bereits für das Finale am Sonntag qualifizierten Spielern sind auch schon einige Regulars des GCL.

Heute wird es richtig voll werden, denn natürlich reisen viele erst an. Um 13Uhr geht es in Tag 1C, um 17 Uhr dann in Tag 1D und diese beiden Flights sind mit 200 Teilnehmern beegrenzt, morgen folgt dann noch der Turbo Flight, ehe es am Nachmittag ins Finale geht.

Für Abwechslung sorgt heute um 21 Uhr noch das CHF 50 + 50 + 15 PLO Knockout, das mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wird. Die Cash Game Tische sind während der Bounty Hunter Days bereits ab 15 Uhr geöffnet, angeboten wird NLH ab CHF 1/3 bzw. PLO CHF 2/2. Wenn Ihr Fragen habt, wendet Euch gerne an Stephan Kübler von von Poker-trip.de, alles zum GCL findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

.
Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E gesamt
Entries: 113 156       269
Re-Entries: 43 55       98
gesamt: 156 211       367
left: 20 26       46

Chipcounts:

Rang  Name Vorname Chip Count Flight
2 Kolp Emil 939.000 1B
3 Eichholzer Helmut 734.000 1B
4 Rapp Martin 602.000 1A
5 Stefan Vasic 567.000 1A
6 Sutter Werner 531.000 1A
7 Super Rappi   505.000 1A
8 De Marco Eugenio 500.000 1B
9 Maurizio Giaffreda 452.000 1A
10 Osmani Hazir 446.000 1A
11 Bolliger Urs 435.000 1B
12 Winteler Marco 407.000 1A
13 Schwander sebastian 392.000 1A
14 Eichenberger Marco 378.000 1B
15 Fisk   370.000 1B
16 Lauchanauer Simon 335.000 1B
17 Yilmaz Cengiz 328.000 1A
18 Brunki Alexander 310.000 1B
19 Varga Marko 295.000 1B
20 Weller Anja 272.000 1B
21 Budic Marco 259.000 1B
22 Enzo   259.000 1A
23 Don Hildegard 253.000 1B
24 Popelka Lubos 243.000 1A
25 Suppon Johann 243.000 1A
26 Frank Martin 235.000 1A
27 Müller Daniel 229.000 1B
28 Muray Yilmaz 225.000 1B
29 Put Marco 223.000 1B
30 Mages Andreas 222.000 1B
31 Indergand Peter 204.000 1B
32 Noske Thomas 197.000 1A
33 Kawasaki   194.000 1A
34 Klys Miroslaw 187.000 1B
35 Bojaj Florim 178.000 1B
36 Arlt Thomas 176.000 1A
37 Angelo Salvatore 173.000 1B
38 Oswald Roland 158.000 1B
39 Chimpanda   157.000 1A
40 Bucket Paul 155.000 1B
41 Inkert Pascal 130.000 1B
42 Grüneis Rico 130.000 1A
43 Volker Weller 128.000 1A
44 CK   113.000 1B
45 Vikolli Massimo 68.000 1A
46 Profiti Daniele 56.000 1B

Turnierplan: