partypoker
This article was added by the user Evelyn Cook. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

King’s: Corio siegt beim PLO

King’s Resort Rozvadov gab es gestern, den 16. April, das € 500 + 50 Pot LImit Omaha. Corio sorgte für den deutschen Sieg.

Für das Buy-In von € 500 + 50 gab es 30.000 Chips und 20 Minuten Levels, € 20.000 Preisgeld waren garantiert. Schon mit den 53 Startern war die Garantie erreicht, weitere 24 Re-Entries kamen noch dazu und so lagen nach Abzug der 5 % Fee € 36.575 im Pot. Die Top 8 Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 1.463, die sich Jeremy Trojand abholte.

Die deutschen Spieler dominierten, am Ende sollte es ein deutscher Vierfach-Erfolg sein. Corio konnte sich durchsetzen und kassierte € 10.972 für den Sieg, Jens Stumpe wurde Runner-up für € 7.937.

Heute geht es um 14 Uhr in den zweiten Tag beim € 1.550 + 150 Main Event, für zwei Levels ist hier die Late Reg noch offen. Um 16 Uhr steht dann das € 750 + 250 + 100 Bounty Hunter Ring Event # 12 an, mit 40.000 Chips und 25 Minuten Levels geht es um € 100.000 Preisgeld. Alle Details zum Pokerangebot gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.