partypoker
This article was added by the user Aria Jones. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

PokerStars: Golem1989 verpasst den Sunday Million Sieg

Fast hätte es einen deutschen Sieg beim $109 Sunday Million PKO auf PokerStars gegeben, Golem1989 wurde Runner-up für $55,2k.

Die großen Sonntagsturniere wurden wie immer erst am gestrigen Montag entschieden. Beim $109 Sunday Million PKO hatte man mit 9.357 Entries die $1.000.000 Preisgeldgarantie verpasst. Im Finale waren einige DACHs mit dabei, am Ende kam Golem1989 ins Heads-up, musste sich aber dem Kroaten Holden123123 ($49.572 + $25.700) geschlagen geben, zum Trost gab es $49.564 + $5.723. Ebenfalls am Final Table war der Österreicher Phemo, der sich über $8.390 + $3.911 für Platz 7 freuen konnte.

Beim $22 Mini Sunday Million sorgte Jan „Janemann29“ Wagner aka HansiWurst für das beste deutsche Ergebnis, er belegte Rang 7 für $1.576. Platz 8 ging an r4st4t4st4 für $1.111. Auch beim $11 Sunday Storm gab es deutsche Beteiligung am Final Table Gameslave musste sich aber mit Rang 9 für $710 begnügen.

Beim $530 Bounty Builder HR vom Sonntag war es TaxationisTheft, der auf Rang 4 für $14.725 + $4.995 landete und so für das beste österreichische Ergebnis sorgte.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 2. Mai: