partypoker
This article was added by the user Hazel Edwards. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Seminole Hard Rock Poker Showdown: Andrew Lichtenberger siegt beim $50k Super High Roller

Das $50.000 Super High Roller Event im Seminole Hard Rock Hotel & Casino geht an Andrew Lichtenberger, der sich im Heads-up gegen Alex Foxen behauptete.

Noch acht der 39 Entries gingen angeführt von Alex Foxen ins Finale. Byron Kaverman ging mit Platz 8, auf der Bubble erwischte es Brock Wilson, der mit den Kings gegen das Nachsehen hatte. Steven Veneziano flippte schlecht mit gegen die Sevens von Andjelko Andrejevic, Jason Mercier folgte mit gegen von Alex Foxen.

Andrew Lichtenberger holte sich die Führung von Alex Foxen und baute den Vorsprung aus, Kirk Steele eliminierte dann Andjelko Andrejevic, allerdings erwischte es Steele mit Pocket 8s gegen von Andrew Lichtenberger und so ging Lichtenberger mit fast einer 3:1 Führung ins Heads-up gegen Alex Foxen.

Foxen konnte sich den Chiplead holen und die beiden lieferten sich ein knappes und spannendes Duell. Alex Foxen gelang es, einen Vorsprung herauszuspielen, aber mit verdoppelte Andrew dann gegen die Pocket 5s von Alex auf dem Board und startete damit erfolgreich sein Comeback. Als Andrew mit Pocket 7s wieder gegen erneut verdoppelte, lag er in Führung  und sollte sie auch nicht mehr aus der Hand geben. Alex Foxen limpte mit den Jacks, Andrew Lichtenberger stellte mit all-in. Das Board und Andrew konnte sich über den Sieg freuen. Nach einem Deal kassierte $638.223, Alex tröstete sich mit 515.587.

Heute beginnt das $3.500 WPT Championship Event, bei dem $3.500.000 garantiert sind. Die Coverage zum Event gibt es unter shpro.com.

Rang Name Preisgeld
1  Andrew Lichtenberger   $638.223
2 Alex Foxen     $515.587
3 Kirk Steele    $283.725
4  Andjelko Andrejevic    $198.610
5  Jason Mercier    $141.865
6 Steven Veneziano   $113.490