partypoker
This article was added by the user Luna Brown. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Triton Super High Roller Series: Starker Auftakt beim 20k NLH

Zum ersten Mal gastiert die Triton Poker Super High Roller Series im Casino Gran Via Madrid. Das € 20.000 NLH Event # 1 sorgte mit 90 Entries für einen sehr starken Auftakt, Michael Addamo führt heute am Final Table.

Die (Super) High Roller werden von der Triton Series bestens bedient und auch die Premiere in Madrid verspricht ein voller Erfolg zu werden. Gleich 56 Spieler fanden sich zum ersten € 20.000 No Limit Hold’em Turnier ein, mit weiteren 34 Re-Entries wuchs der Preispool auf € 1.800.000 an. Die Top 13 Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 36.000.

Unter anderem gingen Erik Seidel, Mikita Badziakouski, Isaac Haxton, Timothy Adams, Stephen Chidwick und Andras Nemeth leer aus. Auf der Bubble erwischte es Wu Ye Wei. Bis zum Ende von Tag 1 waren noch neun Spieler übrig, die alle € 50.400 sicher haben, wenn es heute ins Finale geht. Chipleader ist Michael Addamo vor Paul Phua. Der Sieger kann sich auf € 478.000 freuen.

Bis zum 25. Mai wird in Madrid gespielt, täglich gibt es am Nachmittag einen Livestream, den wir Euch natürlich hier auf Pokerfirma zeigen. Gestartet wird heute das € 30.000 NLH 7-handed. Alle Details zur Triton Series Madrid findet Ihr auf triton-series.com.

Michael Addamo

Chip Counts:

Rang Name Chip Count BBs
8 Fernando Garcia 700.000 14 BBs
9 Morten Klein 345.000 7 BBs

Payouts:

Rang Name Preisgeld
1   € 478.000
2   € 332.000
3   € 219.500
4   € 172.000
5   € 138.500
6   € 108.000
7   € 85.600
8   € 66.600
9   € 50.400
10 Andriy Lyubovetskiy € 38.700
11 Cristobal Hidalgo € 38.700
12 Jeremy Ausmus € 36.000
13 Ni Liangce € 36.000

Schedule:

Datum Zeit Event Day Buy-In